vom 23.10.2019

defakto vom hr filmte in Wetzlar

Das Magazin vom Hessischen Rundfunk filmte am 23.10.2019 in Wetzlar, um die Auseinandersetzung zum Verkauf der Buderus-Immobilien zu dokumentieren.

Das Bündnis für bezahlbaren Wohnraum in Wetzlar hat die Medien eingeladen, vor Ort über den beabsichtigen Verkauf der Buderus-Immobilien und die Gefahren, die damit verbunden sind, zu berichten.

Als erste hat die Redaktion des hr-Verbrauchermagazins defacto sich gemeldet und hat am

  • Mi., dem 23. Oktober 2019
    in der Eisenstraße, Wetzlar-Niedergirmes

gefilmt um Mieter zu interviewen und in der

  • Bahnhofstraße vor dem Herkules Center
    am Informationsstand des Bündnisses

zu filmen und Passanten sowie Akteure zu interviewen.

—› Hier die defacto-Sendung vom 28.10.2019

ausgestrahlt werden.

—› Übersicht zum Bündnis »Buderus-Wohnungen müssen bezahlbare Mietwohnungen beiben

 
 

Nach oben