Gedenktafeln zu Ereignissen der NS-Zeit

 
  • Die Buderus-Villa in der Hausertorstraße
    Die Buderus-Villa als NSDAP-Zentrale
    1939 - 1945 • Sitz der NSDAP-Kreisleitung
  • Zerschlagung der freien Gewerkschaften am 2. Mai 1933
    Zerschlagung der freien Gewerkschaften am 2. Mai 1933
    Erinnerungstafel am ehem. Gewerkschaftshaus in Niedergirmes (DMV-Haus)
  • Zwangsarbeiterinnen bei der Fa. Leitz GmbH am Schützengarten
    Zum Gedenken an die für Zwangsarbeit nach Wetzlar Verschleppten
    Erinnerungstafeln an den Standorten von Zwangsarbeiterlagern
  • Thomasz Kiryllow (2.v.l.) wurde 1942 als 17-jähriger zur Zwangsarbeit nach Wetzlar verschleppt
    Der 17-jährige Tomasz Kiryllow (2.v.l.) mit seinen Freunden aus Belorussland
    Verschleppt zur Zwangsarbeit nach Wetzlar
  • Erich Deibel und der Aushang seiner Hinrichtung
    Zum Gedenken an den Buderusarbeiter Erich Deibel
    1942 von den Nazis in Berlin-Plötzensee hingerichtet
  • Das andere Ochsenfest 1933 - Ein Symbol für die Gleichschaltung der Bauernschaft im faschistischen Deutschland
    Das andere Ochsenfest im Sommer 1933
    Symbol für die faschistische Gleichschaltung der Bauernschaft
  • Deportation jüdischer Männer aus Wetzlar 1938 in das KZ-Buchenwald
    Als aus Nachbarn Juden wurden
    Entwürdigung • Vertreibung • Verschleppung • Ermordung Wetzlarer Mitbürger
 
 

Suchen Sie:

 
 
 

Eine Übersicht, welche Gedenktafeln Sie in Wetzlar zu welchen Themen finden können