Gedenktafeln zu Ereignissen der NS-Zeit

 
  • Tafelenthüllung zur Erinnerung an die Lager der Fa. Pfeiffer
    Tafelenthüllung zur Erinnerung an Zwangsarbeiterlager der Fa. Pfeiffer
    Bilder und Bericht von der Veranstaltung am 19.12.2019
  • Tafelenthüllung zu Ehren von Zwangsarbeiters Tomasz Kiryllow
    Gedektafel zu Ehren von Tomasz Kiryllow
    Bilder und Bericht vom Festakt am 22.11.2019 im Hessenkolleg
  • Thomasz Kiryllow (2.v.l.) wurde 1942 als 17-jähriger zur Zwangsarbeit nach Wetzlar verschleppt
    Der 17-jährige Tomasz Kiryllow (2.v.l.) und seine Freunde
    Verschleppt zur Zwangsarbeit nach Wetzlar
  • Die Buderus-Villa in der Hausertorstraße
    Die Buderus-Villa als NSDAP-Zentrale
    1939 - 1945 • Sitz der NSDAP-Kreisleitung
  • Gedenktafelenthüllung am Di., 11.06.2019 um 11 bis 12 Uhr an der Buderus-Villa
    NSDAP-Kreisleitung in der Buderus-Villa von 1933-45
    Gedenktafelenthüllung am 11.06.2019
  • Erich Deibel und der Aushang seiner Hinrichtung
    Zum Gedenken an den Buderusarbeiter Erich Deibel
    1942 in Berlin-Plötzensee hingerichtet
  • Zerschlagung der freien Gewerkschaften am 2. Mai 1933
    Zerschlagung der Gewerkschaften am 2. Mai 1933
    Tafel am ehem. Gewerkschaftshaus in Niedergirmes
  • Zwangsarbeiterinnen bei der Fa. Leitz am Schützengarten
    Gedenken an die zur Zwangsarbeit nach Wetzlar Verschleppten
    Erinnerungstafeln an den Standorten von Lagern
  • Deportation jüdischer Männer aus Wetzlar 1938 in das KZ-Buchenwald
    Als aus Nachbarn Juden wurden
    Entwürdigte, vertriebene, verschleppte, ermordete Wetzlarer Bürger
  • Das andere Ochsenfest 1933 - Ein Symbol für die Gleichschaltung der Bauernschaft im faschistischen Deutschland
    Das andere Ochsenfest im Sommer 1933
    Symbol für die faschistische Gleichschaltung der Bauernschaft
 
 
 

Eine Übersicht, welche thematischen Tafeln Sie an welchen Orten finden können

Gehe zu den Tafelinformationen Bachwidetatl-Sdhale Gedenktafeln zu Ereignissen der NS-Zeit in Wetzlarzur Ehrung von Opfern des Faschismusan Standorten von Zwangsarbeiterlagernan Standorten von Behörden, Verbänden, Aktionen StadionLahn-inselDillLahnRathausKarl-Kellner-RingMoritz-Hensoldt-StraßeHausertorstr.HaarbachstraßePhilosophenwegFfmStr.BergstraßeBergstraßeSchützenstraßeErnst-Leitz-StraßeNiedergirmesBann-viertelAltstadt SNWOHermannsteinerStraßeGabels-bergerStr.DammstraßeHermannsteinerStraßeSiechhofstraßeNaubornerStraßeGarbenheimerStraßeGlöelstraßePhilipsstraßeBannstraßeBrückenstr.HausergasseNeustadtSophienstraßeBrühlsbachstraßeFriedensstr.FrankfurterStr.Wilhelm-Reitz-PlatzSchiller-platzEisen-marktHaarpl.Dom-platzKorn-marktKonrad-Adenauer-PromenadeGoethestr.LahnstraßeLanggasseAltenbergerStraßeNeustädterPlatzDilluferWeißadlergasseColchesteranlageBahnhofBahnhofstraßeDillLahnKarl-KellnerRing 7 6 5 4 3 2 1

Auflistung aller geplanten Tafeln (bis Tafel 7 realisiert, ab Tafel 8 geplant)

1.  Gewerkschaftshaus
Niedergirmeser Weg 1

2.  Erich Deibel
IKEA-Gelände

3. Lager Buderus
IKEA-Gelände

4. NSDAP-Kreisleitung
Buderus-Villa

5. Tomasz Kiryllow
Hessenkolleg

6.  Lager Pfeiffer
Karl-Kellner-Ring

 
 

7.  Lager Pfeiffer
Taubenstein

8. Ostarbeiterlager Leitz
Stadion Lahninsel

9. Westarbeiterlager Leitz
Stadion Lahninsel

10. GESTAPO
Aldefeld'sches Haus

11.  Ochsenfest 33
Festplatz Bachweide

12.  Ochsenfest 33
Festplatz Finsterloh

 
 
 

13. Lager Röchling
Stadion Lahninsel

14 Deportationen
Willy-Brandt-Platz ZOB

15. Zwangsarbeitergräber
Friedhof Niedergirmes

16 Gettho 1942
Jahnstraße

17 Lager Hensoldt
Sophien-/Ecke Seibertstr.

18 Lager Hensoldt
Rückseite Kreisverwaltung

 
 

19 Jakob Sauer
Alter Friedhof

20 Hausertor-Stollen
Hausertorstraße

21 Ehemalige Synagoge
Barfüßer- / Ecke Mühlgrabenstraße

22 DP-Lager 1945-1952
Westend (Sixt-von-Arnim-Kaserne)

23 Italienische Fremdarbeiter
Franziskanerstraße (FRANZIS)

24 Nazi-Aufmärsche zum 1. Mai
Auf dem Domplatz

 
 
 
 

Enthüllung von Tafeln

Gedenktafelenthüllungen:

Am Do., 19.12.2019 war Tafelenthüllung für Zwangsarbeiterlager der Fa. Pfeiffer. Sparkassenpassage zwischen Karl-Kellner-Ring und Sophienstraße.

 
 

zu Ehren des Zwangsarbeiters Tomasz Kiryllow am 22.11.2019, 10:00 Uhr am Hessenkolleg

 
 
Gedenktafelenthüllung

fand in der Hausertorstraße vor der Buderus-Villa statt. Dort residierte von 1933 - 1945 die NSDAP-Kreisleitung.

 
 

Seit dem 06.12.2018 erinnern zwei Gedenktafeln auf dem IKEA-Gelände an die Zwangsarbeit in Wetzlar und an den Buderusarbeiter Erich Deibel.

 
 
Gewerkschaftshaus Wetzlar

Gedenkveranstaltung am ehemaligen Gewerkschaftshaus in Wetzlar am 2. Mai 2018.

 
 

Warum haben wir das Projekt Gedenktafeln zu Ereignissen der NS-Zeit initiiert?

 
 

Weitere Tafeln folgen

Vorschläge für weitere Gedenktafeln, die am 19.12.2019 noch errichtet werden sollen

  • Für das Zwangsarbeiterlager »Umgehungsstraße«
    der Fa. Pfeiffer Apparatebau an der damaligen Umgehungsstraße (auch nach dem NSDAP-Gauleiter »Jacob-Sprenger-Straße« genannt).
    Standort: Karl-Kellner-Ring 27-29 auf dem Bürgersteig).
  • Für das Zwangsarbeiterlager »Am Taubenstein«
    der Fa. Pfieffer Apparatebau,
    das auf dem Gelände der ehem. Eisenerzgrube Raab an der Landstraße Standort: Richtung Garbenheim errichtet wurde.
 

Nach oben