Für eine aktive Erinnerungs- und Gedenkkultur

 
  • Gedenken zum 80. Jahrestag der Reichspogromnacht
    1983—2018 • 80 Jahre Reichspogrom am 9. November
    Gedenkfeier an der ehem. Synagoge in der Wetzlarer Pfannenstielsgasse
  • 100 Jahre Frauenwahlrecht
    100 Jahre Frauenwahlrecht
    Veranstaltungsreihe im Lahn-Dill-Kreis 08.11.2018-25.02.2019
  • Andrea Nahles geht des »Weg der Erinnerung«
    Andrea Nahles ging den »Weg der Erinnerung«
    bei ihrem Besuch am Mo., den 17.09.2018 in Wetzlar
  • Lesung zum Antikriegstag aus dem Buch »Der eiserne Heinrich am 1.9.2018
    Lesung zum Antikriegstag »Der eiserne Heinrich«
    Chris Sima & Irmgard Mende • 01.09.2018 • Kulturstation
  • Ein Festival für Demokratie
    Gegen Nationalismus, Populismus und Demagogie am 24.03.2018
    Wetzlar zeigte Standhaftigkeit für die Demokratie
  • Gedenktafeln zu Ereignissen der NS-Zeit in Wetzlar
    Gedenktafeln zu Ereignissen der NS-Zeit in Wetzlar
    Projekt einer aktiven Erinnerungs- und Gedenkkultur
  • Weg der Erinnerung
    Öffentliche Führungen 2016 und 2017 - Termine
  • Weg der Erinnerung
    Gruppenführungen - Preise und Anmeldungen
  • Zwangsarbeit in Wetzlar
    Entwürdigung und Ausbeutung von mehr als 10.000 Verschleppten
  • Veranstaltung zum Holocaust-Gedenktag 2018
    Veranstaltung zum Holocaust-Gedenktag 2018
    In Wetzlar am 27.01.2018, 15:00 Uhr • Mahnmal für die Opfer des NS-Regimes
  • Gedenk- und Erinnerungsorte zur NS-Zeit
    Gedenk- und Erinnerungsorte
    zur NS-Zeit in Wetzlar
  • Wer nicht erinnert, vergisst
    Wer vergisst, kann wieder schuldig werden
  • Stolpersteinverlegungen in Wetzlar
    durch Gunter Demnig am 08.09.2015
  • Demokratie leben - Bundesprogramm gegen Rechtsextremismus, Fremdenfeindlichkeit und Rassismus
    Demokratie leben!
    Homepage der lokalen Partnerschaft für Demokratie Wetzlar | Lahn-Dill-Kreis
  • Kreaktivaktion am 22.04.2017 gegen Nazis
    Schändung von Gedenkorten vorbeugen
    KreAKTIVAktionen als Antwort auf geplanten Naziaufmarsch am 22.04.2017
  • Konstantin Wecker: Sag NEIN!
    Konstantin Wecker: »Sag NEIN«
    Wenn sie jetzt ganz unverhohlen wieder Nazi-Lieder johlen ...
 
 
 

Mitarbeit

 

Die Arbeit von WETZLAR ERINNERT e.V. basiert auf ehrenamtlichem Engagement. Unterstützen Sie uns:

  • durch Mit- und Zuarbeit für Projekte
  • durch Ihre Mitgliedschaft im Verein
  • durch Ihre Fördermitgliedschaft
  • durch Spenden
  • als Guide bei Führungen
 
 
 

Führungen

 
 
 
 

Unterstützer