Weg der Erinnerung - Wetzlar 1933 bis 1945

 

Reader zur antifaschistischen Stadtführung

Unsere dreistündigen Führungen sind sehr faktenreich. Um sich die Daten und Fakten besser merken und verarbeiten zu können, bieten wir eine Broschüre zum Weg der Erinnerung an.

Dieser 72 Seiten umfassende Reader beschreibt die historischen Ereignisse unserer 16 Stationen und bietet in einem vorweggestellten analytischen Teil zahlreiche Informationen zum Deutschen Faschismus. Dieser Teil beschreibt auch das System der Zwangsarbeit während der NS-Zeit und gibt der anschließenden Beschreibung unserer 16 Stationen eine inhaltliche Klammer.

In einem dritten Teil beschreiben wir neofaschistische Aktivitäten und Akteure aus der Neuzeit in unserer Region und die Scharnierfunktion von Rechtspopulisten in der Mitte unserer Gesellschaft, die mit ihren Botschaften das völkische Menschen- und Gesellschaftsbild wieder salonfähig machen. Darüber hinaus bietet der Reader historische Stadt- und Lagepläne, Literaturhinweise und Informationen zu anderen Stadtführungen in Wetzlar über das Tourismusbüro am Domplatz.

Die Broschüre kostet 3,- Euro (Selbstkostenpreis) und kann im Buchladen Alte Lahnbrücke Lahnstraße 36, 35578 Wetzlar erworben werden oder bei:

irmtrude.richter@t-online.de

Unserer Info-Flyer 2017 und 2018