Lahnufer in Lahnau
Lahnufer in Lahnau
vom 21.07.2017

Kinder- und Jugendbeirat der Gemeinde Lahnau

Informationen zur Arbeit des KIJUB und wie man mit ihm in Kontakt treten kann.

In Lahnau gibt es einen Kinder- und Jugendbeirat (KIJUB), der die Interessen der Kinder und Jugendlichen in Lahnau gegenüber dem Gemeindeparlament und dem Gemeindevorstand vertritt. Der Kinder- und Jugendbeirat muss bei allen Entscheidungen, die Kinder und Jugendliche betreffen, vom Gemeindeparlament mit einbezogen werden und agiert dabei als überparteiliches Gremium.

Der neu gewählte und 17 Jahre alte Vorsitzende Pierre Kontz erklärte gegenüber der WNZ: »Wir sind generell überparteilich und ich wüsste auch bei keinem der Mitglieder, dass es irgendwo in einer Partei aktiv ist. Wir sind nur an der Meinung jedes Einzelnen interessiert und nicht nach Fraktionen organisiert. Es ist eher eine lockere Runde. [ ... ] Häufig bekommen wir von der Gemeindevertretung Themen, zum Beispiel sollte der Spielplatz am Amthof neu gestaltet werden. Dafür wurde uns eine bestimmte Summe Geld bereitgestellt und wir haben damit die Spielgeräte geplant, die mittlerweile auch stehen.

Wenn wir selbst ein Thema haben, beschließen wir erst und dann geht das Thema in die Gemeindevertretung und wird dort beschlossen. Die Gemeindevertreter können uns dann weniger Geld geben oder mehr, sie können theoretisch alles aus unserem Antrag machen. Aber für gewöhnlich wird dort alles durchgewunken.« (Siehe WNZ vom 21.07.2017.

Die Mitwirkung im Beirat setzt ein Mindestalter von zwölf Jahren voraus. Um auch die Interessen der Lahnauer Kinder zu vertreten, besuchen die Mitglieder regelmäßig die Grundschulkinder, um auch deren Interessen und Ideen aufgreifen zu können.

Jeder Lahnauer Bürgerin oder Bürger unter 18 Jahren kann Mitglied im Kinder- und Jugendbeirat werden, dabei kann man sich am Anfang jeder Amtsperiode von der Lahntalschule, Vereinen, Kirchen oder den Feuerwehren benennen lassen.

Kontaktaufnahme mit dem Kidner- und Jugendrat:
Wenn Ihr konkrete Ideen und Anregungen für den Kinder- und Jugendbeirat haben, dann meldet Euch

Per Mail oder

auf der Facebookseite des KiJUB

Zurzeit setzt sich der Kinder- und Jugendbeirat Lahnau aus folgenden 11 Mitgliedern zusammen: Elia Rauber (Schriftführer), Katharina Eiselt, Franziska Feiling, Jaana Schäm, Timo Burk, Felix Tebbe, Josuna Rauber. Zum stellvertretenden Vorsitzenden wurden Sarah Burk, Lukas Dörger und Albin Drescher gewählt. Vorsitzender ist Pierre H. Kontz.

 
 

Nach oben