vom 02.12.2015

Demokratiekonferenz am 02.12.2015, 18:00 Uhr

Nachbarschaftszentrum in Niedergrimes

Dialog mit jungen Flüchtlingen - Planung für 2016

Die zweite Demokratiekonferenz im Rahmen der „Partnerschaften für Demokratie“ griff die Schicksale von jungen Flüchtlingen auf, die in Sicherheit vor staatlicher Repression und vor islamistischem Terror in der Stadt Wetzlar und im Lahn-Dill-Kreis angekommen sind. Junge Menschen aus den Flüchtlingsgebieten erhielten den freien und öffentlichen Raum, um über ihre Motive zur Flucht, über ihre Hoffnungen und Ziele zu sprechen.

Im zweiten Teil der Demokratiekonferenz informierte  unser Redaktionsteam über den Aufbau und die Pflege dieser Homepage als eine Informations- und Kommunikationsplattform der lokalen Partnerschaft für Demokratie | Wetzlar- Lahn-Dill-Kreis. Darüber hinaus ging es um die Themenwahl für die beiden Demokratiekonferenzen in 2016.

Ausführlicher Bericht und weitere Bilder von der Konferenz hier

Magistratsbüro der Stadt Wetzlar
Neues Rathaus
Ernst-Leitz-Straße 30
35578 Wetzlar

denokratie-leben@wetzlar.de
Ansprechpartner:
Dirk Fellert
Telefon : 06441/99-1040
Thomas Kraft
Telefon : 06441/99-1045
Fax: 06441/99-1044

 
 

Nach oben